International eFitness and Exergaming Association (IEAEA)

International eFitness and Exergaming Association (IEAEA) Die International eFitness and Exergaming Association (IEAEA) ist der gemeinsame zentrale Verband für alle aus den Bereichen eFitness und Exergaming. Die IEAEA dient der Entwicklung und Förderung sowie der Organisation und Koordination. Die IEAEA und ihre regionalen und nationalen Verbände vertreten gemeinsame Interessen zum Schutz und zum Nutzen aller.

Die IEAEA ist die zentrale Autorität für Weltmeisterschaften und internationale Events in eFitness und Exergaming und vergibt Lizenzen für regionale und nationale Meisterschaften, Events und Ligen.

Bitte teilen:


Über Dr. Kai Pauling

Dr. Kai Pauling war Dozent und unabhängiger Experte für Sport Management und Business Administration, insbesondere Fitnessmanagement, eFitness/eSport, betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und betriebliche Gesundheitsförderung (BGF), Change-/Turnaroundmanagement und Unternehmensführung/Personalentwicklung.

Curriculum vitae, Ausbildungen and Auszeichnungen
(Link zur PDF-Datei).

Lehrgebiete

Als Gastdozent bot sich Dr. Kai Pauling für folgende Studiengänge an: Betriebswirtschaftslehre, Sportmanagement, Fitnessmanagement, Sportökonomie, Fitnessökonomie, Sportwissenschaft, Fitnesstraining, Gesundheitsmanagement, Wirtschaftspsychologie, Life Coaching.

In der Trainerausbildung: Personal Trainer, Fitness Trainer, Fußball, Leichtathletik (Laufsport).

Unterrichtssprachen war: Deutsch und Englisch.

Personal Training

Als Personal Trainer betreute Dr. Kai Pauling Klienten in folgenden Bereichen: Abnehmen, Ernährungsberatung, Fitness, Training für Bauch, Beine und Po, Bauchmuskeltraining (Six-Pack), Body-Shape, Muskelaufbautraining, Fitness für Kinder, Fitness für Schwangerschaft, Kinderwunsch, Ausdauertraining, Lauftraining (Marathon), Rückenschmerzen, Stress, Burn-out.

Trainingsbetreuung war: Persönlich und Online.

Kompetenzbereiche

Forschung

VC Investor

Als privater Venture-Capital-Investor und persönlicher Business Angel unterstützte er Entrepreneurs bei der Realisierung ihrer Geschäftsideen. Gründer*innen im Personal Training, eSports und eFitness, mit Mikrostudio/Boutique-Konzepten, beim Franchiseaufbau sowie aus allen anderen Bereichen des Sport-, Fitness- und Gesundheitsmarktes konnten ihn persönlich kontaktieren (per E-Mail).